Weinfest im Rokokogarten

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weinfest im Rokokogarten

Das Weinfest im Rokokogarten ist eine Veranstaltung der Gemeinde Veitshöchheim und vier örtlicher Vereine.

Lage[Bearbeiten]

Das Weinfest findet im historischen Rokokogarten des Schlosses Veitshöchheim statt. Unter schattigen Bäumen der Fasanen-Allee können die Besucher mit einem Blick auf das Schloss und Gartenambiente Frankenwein und vielfältige Gerichte genießen.

Öffnungszeiten des Weinfestes[Bearbeiten]

  • Freitag: 17.00 bis 23.00 Uhr
  • Samstag: 15.00 bis 23.00 Uhr
  • Sonntag: 10.30 bis 23.00 Uhr
  • Montag: 17.00 bis 23.00 Uhr

Weine und Speisen[Bearbeiten]

► Ausführliche Informationen zu den Weinen und Speisen auf der Internetseite des Veranstalters

Termin 2017[Bearbeiten]

Das Weinfest im Rokokogarten fand vom Freitag, 28. Juli bis Montag, 31. Juli 2017 statt.

Anfahrt[Bearbeiten]

Straße[Bearbeiten]

Veitshöchheim liegt direkt an der Bundesstraße 27 von Würzburg nach Fulda. Die Entfernung nach Würzburg beträgt etwa 6 km. In der Nähe befinden sich die Autobahnen A 3 und A 7.

Bus und Bahn[Bearbeiten]

Veitshöchheim ist durch Busse und Bahnen an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Aus Würzburg führen zwei Buslinien nach Veitshöchheim (Buslinie 11 und Buslinie 19). Außerdem besitzt der Ort einen Bahnhof an der Main-Spessart-Bahn, der von der Regionalbahn stündlich bedient wird. Die Maintalbrücke Veitshöchheim der Schnellfahrstrecke Hannover–Würzburg führt in unmittelbarer Nähe am Hofgarten vorbei.

Schiff[Bearbeiten]

Linienfahrten der Weißen Flotte von/nach Veitshöchheim finden stündlich nach Fahrplan statt (tagsüber, Dauer ca. 45 Minunten)

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …