Sing- und Musikschule Veitshöchheim

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sing- und Musikschule Veitshöchheim ist eine gemeindeeigene Musikschule im Landkreis Würzburg.

Zielsetzung[Bearbeiten]

Ziel der Musikschule ist es, viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene an die Musik heranzuführen und auf ein Musizieren in Chören, Orchestern, Kammermusik- und Volksmusikgruppen, Bands etc. oder in der häuslichen Gemeinschaft vorzubereiten. Ebenfalls gehört dazu die Begabtenfindung und -förderung sowie die Vorbereitung auf ein Berufsmusikerstudium.

Träger[Bearbeiten]

Die Gemeinde Veitshöchheim unterhält seit dem Schuljahr 1978/1979 eine eigene Musikschule.

Förderverein[Bearbeiten]

Der Förderverein unterstützt die kulturellen Veranstaltungen der Schule und ermöglicht einzelnen Schülern die Teilnahme am Unterricht durch die Übernahme der Unterrichtsgebühren. Der Verein schafft Instrumente an und stellt diese kostenlos und leihweise den Schülern zur Verfügung. Der Verein möchte den Erhalt der Eigenständigkeit der Sing- und Musikschule Veitshöchheim unterstützen.

Adresse[Bearbeiten]

Sing- und Musikschule der Gemeinde Veitshöchheim
Erwin-Vornberger-Platz 1 (Rathaus)
97209 Veitshöchheim

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]