Gedenkkreuz Autobahnbrücke (Theilheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gedenkkreuz Autobahnbrücke ist ein Baudenkmal in Theilheim.

Standort[Bearbeiten]

Nahe der Talbrücke Theilheim der Bundesautobahn 3.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Gedenkstätte, Gedenkkreuz mit Herz für das Opfer eines Verkehrsunfalls von 1923, Sandstein, 1927.

Aufbau[Bearbeiten]

Abgestufter Sockel mit herzförmigee Inschrifttafel, darüber Kreuzaufsatz mit Kleeblattausprägung

Ikonographie[Bearbeiten]

Kreuzdarstellung

Inschrift[Bearbeiten]

  • Schriftmedaillon: "TÖTLICH VON EINEM LASTAUTO ÜBERFAHREN WURDE HIER AM 24. APRIL 1923 BÜTTNERMEISTER MICHAEL WANNER AUS EIBELSTADT"
  • Unterhalb des Schriftmedaillons: "GEST. VON SEINEM SOHNE ADELBERT WANNER"
  • Sockel: "1927"
  • Kreuzesbalken: "JHS"

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Theilheim, Nr. D-6-79-193-14
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 355