Erwin-Vornberger-Platz

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erwin-Vornberger-Platz
(Landkreis Würzburg)  

Gemeinde: Veitshöchheim
Postleitzahl: 97209


Lage[Bearbeiten]

Veitshoechheim Kavaliersbau um1750 Rathaus.jpg

Der Erwin-Vornberger-Platz ist ein rechteckiger Platz im Veitshöchheimer Altort östlich der Kirchstraße.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Platz ist der ehemalige Innenhof des U-förmigen Kavaliersbaus aus dem Jahr 1750. Die westlichee Begrenzung bildet die Pfarrkirche St. Vitus

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Erwin Vornberger.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Ratskeller (Erwin-Vornberger-Platz 3)

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der Platz ist ausschließlich Fußgängern vorbehalten.
  • Zur Bilhildisstraße verläuft ein Tordurchgang.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Veitshöchheim/Kirchplatz


Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …