Bundesstraße 27

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bundesstraße 27 number.svg.png
Die B 27 verklässt Höchberg in Richtung Kist

Die Bundesstraße 27, kurz B 27, verbindet die Regionen zwischen Harz und Südschwarzwald. Dabei führt sie u.a. durch Blankenburg, Göttingen, Fulda, Würzburg, Tauberbischofsheim, Mosbach, Heilbronn, Stuttgart, Tübingen und Villingen-Schwenningen. Sie beginnt/endet an der Schweizer Grenze bei Neuhaus am Randen.

Umwidmung[Bearbeiten]

Der Abschnitt Würzburg/Kist–Gerchsheim–Tauberbischofsheim ist durch die Bundesautobahn 81 ersetzt. Daraus resultierende die Abstufung zur Staatsstraße 578 in Bayern bzw. Landesstraße L 578 in Baden-Württemberg.

Verlauf in der Region[Bearbeiten]

Landkreis Würzburg (Norden)[Bearbeiten]

Würzburg[Bearbeiten]

Landkreis Würzburg (Süden)[Bearbeiten]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

Die Bundesstraße ist Teil der Romantischen Straße.

Weblinks[Bearbeiten]