Aktuelle Ausstellungen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr unvollständig. Hilf mit, ihn zu verbessern und zu erweitern.


Aktuelle Ausstellungen in Stadt und Landkreis Würzburg.
► Zu den Dauerpräsentationen siehe unter Museen und Galerien bzw. im jeweiligen Museumsartikel.

Würzburg[Bearbeiten]

(chronologisch sortiert nach dem Termin des Ausstellungsendes)

Christiane Gäbert. Fläche - Linie - Form im Dialog
Zerstörung - Umbruch - Aufbruch. Die Universität Würzburg 1946 bis 1960.
Harald Müller-Wünsche. Find Focus. Retroperspektive fotografischer Begegnungen aus seinen "Wanderjahren" von 1997 bis heute. Der Fokus ist dabei auf berühmte und weniger berühmte Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts gerichtet.
Ninive. Bilder aus Sanheribs "Palast ohnegleichen"
Marianne Goldstein. Phantasien in Farbe.
  • 10.2.2017-24.2.2017, Rathaus, oberes Foyer
Die historische Laubhütte der Familie Mendel Rosenbaum in Zell.
Heide Eggermann, Fotografie
Ein Tag in Paris. Thomas Behr, Fotografie.
Symbol & Farbe. Textilkunst aus vier Jahrhunderten
Winter, Weihnacht, Winterschlaf auf Schulwandbildern.
Schrift-Sprache-Zeichen. Ein didaktisch-visuelles Experiment zwischen Japanisch, Deutsch und anderen Sprachen. Ausstellung von Dr. Mariko Takagi.
Malen mit Acrylfarben-experimentelle Malerei. Der Kurs Roswitha Vogtmann stellt aus...
Sehnsucht. Landschaft. Würzburg und die romantische Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts.
Klassische Moderne trifft Avantgarde. ARP - GAUGUIN - MATISSE - PENCK - PICASSO - POLIAKOFF u.v.a.
Natur in der zeitgenössischen Kunst. Cornelia Krug-Stührenberg, Markus Schmitt und Dorle Wolf
  • 18.1.2017- Dezember 2017, Teilbibliothek Mathematik, Hubland Campus-Nord, Josef-Martin-Weg 64
Würzburger Mathematiker und ihre Stadt. [1]


Landkreis[Bearbeiten]


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Information des Instituts für Mathematik