7. Januar

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dezember | Januar | Februar

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1885
Im Huttenschen Garten erfolgt in einer Versammlung die Wahl eines Komitees, das für alle Fragen, die den Bau der St. Adalberokirche und die neue Pfarrei in der Sanderau betreffen, zuständig sein soll. Die erste Sitzung dieses Komitees wird zur Gründungssitzung des „Katholischen Kirchenbau-Vereins Sanderau (KBV)”.

Geboren[Bearbeiten]

1876
Die Malerin Gertraud Rostosky wird in Riga geboren.
1927
Der Ministerialbeauftragte für Gymnasien in Unterfranken Werner Ikenberg wird in Würzburg geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

1809
Der Hofbildhauer Johann Peter Alexander Wagner stirbt im Alter von 78 Jahren in Würzburg.
1842
Der Politiker und Würzburger Ehrenbürger Arnold Friedrich Ritter von Mieg stirbt im Alter von 63 Jahren in Frankfurt.