7. Dezember

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

November | Dezember | Januar

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1865
Georg von Zürn wird zum Bürgermeister der Stadt Würzburg gewählt und damit Nachfolger des verstorbenen Jakob Hopfenstätter.
2008
Die tschechische Stadt Trutnov wird Partnerstadt Würzburgs.

Geboren[Bearbeiten]

1755
Der Bildhauer Johann Adam Geßner wird in Ochsenfurt geboren.
1873
Christian Schmelz, erster Pfarrer der Adalberokirche, wird in Karbach geboren.
1899
Theodor Kramer, Historiker, Geistlicher und Domkapitular im Bistum Würzburg, wird in Bündheim bei Bad Harzburg geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

1413
Weihbischof Johannes de Karlestat stirbt in Würzburg.