24. Mai

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

April | Mai | Juni

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1209
Der künftige Kaiser Otto IV. zieht festlich in Würzburg ein.
1936
Grundsteinlegung für den Bau der Pfarrkirche Unsere Liebe Frau im Stadtbezirk Frauenland.
2007
Der erste Real-Supermarkt in Würzburg wird am Europastern eröffnet. Die Filiale wurde von Wal-Mart übernommen.

Geboren[Bearbeiten]

1692
Philipp Adam Ulrich, Professor der Rechte an der Universität Würzburg und bekannt für seine Reformen im Bereich der Landwirtschaft, wird in Lauda geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

1838
Friedrich Carl Maria von Bodeck zu Ellgau, ab 1830 Dompropst am Kiliansdom und ab 1836 Generalvikar der Diözese Würzburg, stirbt im Alter von 61 Jahren in Würzburg.