21. April

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

März | April | Mai

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Ereignisse[Bearbeiten]

1349
Pogrom an den Würzburger Juden. Das auslösende Ereignis tritt ein, als durch einen plötzlichen Frosteinbruch die ganze Weinernte und alle Weinreben in Würzburgs Umgebung erfrieren.
1659
Die Pfarrei St. Andreas in Erlabrunn kauft eine Kirchturmglocke, welche immer noch im Einsatz ist.
1941
Der Mariannhiller Pater Engelmar Unzeitig wird von der Gestapo verhaftet.