1986

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1966 << | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | >> 2006

Ereignisse[Bearbeiten]

19. Mai
Der Dachstuhl und Innenraum der Franziskanerkirche wird durch Brandstiftung schwer beschädigt. Der Wiederaufbau findet mit der Altarweihe durch Bischof Paul-Werner Scheele am 3. Oktober 1988 seinen Abschluss.
2. August bis 3. August
Die Carneval-Freunde Zellerau richten zum ersten Mal die Zellerauer Schlürftage aus.
13. September
Die Weinbergskapelle am Kirchberg in Heidingsfeld wird geweiht.
20. November bis 22. November
Zur Eröffnung des Höchberger Kulturstübles präsentiert Harald Schmidt sein satirisches Soloprogramm „Ich hab' schon wieder überzogen“. Die Eintrittskarte kostet 10 DM. [1]

Gestorben[Bearbeiten]

24. März
Der Grafiker und Maler Willi Greiner stirbt im Alter von 87 Jahren in Würzburg.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Main-Post vom 6. November 1986