1413

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1393 << | 1403 | 1404 | 1405 | 1406 | 1407 | 1408 | 1409 | 1410 | 1411 | 1412 | 1413 | 1414 | 1415 | 1416 | 1417 | 1418 | 1419 | 1420 | 1421 | 1422 | 1423 | >> 1433

Ereignisse[Bearbeiten]

7. April
Das Ehepaar Rehlein kauft den Hinteren Gressenhof und eröffnete dort eine Schenke.
ohne konkretes Datum
Nicolaus von Buseck wird Weihbischof im Bistum Würzburg.
Das Adelsgechlecht der Schenken von Limpurg-Speckfeld erhält durch Heirat die Herrschaft über Sommerhausen.

Gestorben[Bearbeiten]

1. Dezember
Der Rektor der ersten Würzburger Universität, Johann Zantfurt wird ermordet.
7. Dezember
Weihbischof Johannes de Karlestat stirbt in Würzburg.